info@ilinx-kompetenzmanagement.de+49 (0)30-34649555

AuQuaB

Automatisiertes Qualifizierungs- und Bewertungsmanagement zur
Ausbildung qualitätsmanagementrelevanter Kompetenzen
a_AuQuaB-Logo_2015-12-01_v1-0_mam
Kategorie

Forschungskooperationsprojekt

Zeitraum

01. März 2015 - 28. Februar 2017

Großunternehmen

Wir berücksichtigen in unseren Forschungsaktivitäten die Anforderungen international agierender Unternehmen

Individualisierung

Wir schaffen 'Prinzip Gießkanne' ab und individualisieren die Weiterbildung

i_V-Modell_ilinxfarben_2016-04-14_v1-2_mip

Zielsetzung des Forschungskooperationsprojekts ist die automatisierte, bedarfsgerechte, individuelle und systematische Planung und Erstellung sowie die Messung, Bewertung und Überprüfung der Qualifizierungsmaßnahmen und -programme hinsichtlich einer kontinuierlichen Verbesserung im Sinne eines Regelkreises.

Das Forschungskooperationsprojekt wird im Hinblick auf den Einsatz in der Q-Akademie mit einem hohen Umsetzungsfokus durchgeführt.
Als Ergebnis des Projekts wird deshalb für die operative Nutzung ein plattformunabhängiges, browserbasiertes Assistenzsystem zum intelligenten Management von Qualifizierungsmaßnahmen und -programmen entwickelt.

a_VW-Logo_monochrom_Rand_2016-04-19_v1-0_mam

Die Forschungsinitiative ilinx des Fachgebiets Qualitätswissenschaft der Technischen Universität Berlin und die Q-Akademie der zentralen Konzern-Qualitätssicherung der Volkswagen AG sind strategische Kooperationspartner im Bereich der Qualitäts- und Bildungswissenschaft.
Wissenschaftler auf Seiten der Volkswagen AG und der TU Berlin forschen gemeinsam im Forschungskoorperationsprojekt AuQuaB an automatisierten Kompetenzmanagementsystemen und Assistenten zur Entwicklung von Qualifizierungsmaßnahmen.
Die Kooperation ermöglicht der Technischen Universität tiefe Einblicke in die Strukturen und Abläufe eines international produzierenden Konzerns und gewährleistet somit, dass die Forschungserkenntnisse praxisgerecht und potentiell in Wirtschaft und Industrie einsetzbar sind.

Newsletter
E-Mail-Adresse - Pflichtfeld

Geschlecht (w/m)

Nachname

Vorname

Geburststag (TT.MM.JJJJ)